code4business Software GmbH - Magento Associate

ERP-Funktionen in Magento

Auf der Meet-Magento 2017 in Deutschland hat Dr. Nikolai Krambrock einen Vortrag zu ERP-Funktionen in Magento und zu entsprechenden ERP-Extensions gehalten: ERP-Funktionen in Magento

Analytisches Magento SEO – Erfolg von Werbung messen

Auf der Meet-Magento 2016 in Deutschland hat Dr. Nikolai Krambrock einen Vortrag zum zu Erfolg im eCommerce gehalten: Erfolg von Werbung messen

Hier das Video zum Vortrag:

Weiterlesen…

Magento XmlImport

Das Problem mit ImportExport

Der Standard-Import ImportExport von Magento hat die Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit von Produktimporten erheblich verbessert. Leider arbeitet er mit einem schwer verständlichen CSV-Format. Dieses Format gleicht dem Versuch, eine XML- in einer CSV-Datei abzubilden.

Unsere Lösung: XmlImport

Deswegen wandeln wir das Format zurück in XML und nennen das zugehörige Modul Magento XmlImport. Es baut auf FastSimpleImport von Andreas von Studnitz auf und wurde mit einfachen Produkten und mehreren Storeviews intensiv getestet. Andere Fälle (konfigurierbare Produkte, Bundels) wurden ebenfalls kurz getestet. Das Modul ist also OpenSource, konstenlos und frei auf Github verfügbar und als ZIP in diesem Blog-Beitrag.

Warum und wie XmlImport nutzen?

Das Modul liefert einen Produktimport „out-of-the-box“: Die Module FastSimpleImport und XmlImport instillieren, im Backend konfigurieren, eine Import-Datei im konfigurierten Verzeichnis ablegen und php shell/xml_import.php eingeben. Keine Quellcode, keine Anpassung der Module. Es gibt drei Fälle, in denen XmlImport nützlich ist:

  1. Sie können das Ausgabeformat für den Produkt-Export des ERP-Entwicklers bestimmen; dann das Modul und das oben beschriebene Format nutzen und das Projekt ist beendet, bevor es begonnen hat
  2. Sie bekommen ein vorgegebenes Format Ihres ERP-Entwicklers und transformieren dieses Format in das XmlImport-Format; wenn Sie Erfahrung in der Transformation von Dateien haben, sollte dies schneller gehen, als ein Import auf der Basis von FastSimpleImport; besonders mit wenig Vorkenntnissen in Magento, denn für dieses Vorgehen brauchen Sie überhaupt keine
  3. Sie können das Modul als Beispiel für eine FastSimpleImport-Einsatz nutzen.

Weiterlesen…

Webinar zu automatisiertes Testen und Continuous Integration

Continuous Integration ist ein Bestandteil der agilen Softwareentwicklung. Es erlaubt, Inhalte im Versionsmanagement auf einen aktuellen und zentralen Server zu zeigen. Alles, woran verschiedene Entwickler arbeiten, wird am gleichen Ort integriert. In Verbindung mit automatisierten Tests verspricht Continuous Integration einen weiteren Nutzen. Sobald ein Entwickler seine Arbeit ins Versionsmanagement einspielt, löst er damit automatisierte Tests aus. Sie gewährleisten, dass das System nach dem Einspielen weiterhin so läuft, wie es laufen soll. Der Vorteil von beidem zusammen liegt klar auf der Hand: Das System wird automatisch aktualisiert während gleichzeitig die Softwarequalität sichergestellt wird.

Am 29.4.2014 haben Dr. Nikolai Krambrock und Dr. Roman Zenner ein Webinar zu automatisierte Tests und Continuous Integartion in 5 Schritten gegeben. Hier können Sie das Video sehen:


Weiterlesen…

Codequalität mit Magento

Schlechter Quellcode ist schwer zu lesen, schwerer zu überarbeiten und nur mit viel Aufwand an einen anderen Entwickler zu übergeben. Dies führt zu erheblichen unnötigen Kosten, wenn beispielsweise die Agentur gewechselt wird. Diesem Thema haben sich Dr. Nikolai Krambrock und Andreas von Studnitz auf der Meet Magento 2014 gewidmet. Inhalt ihres Vortrags waren: Was ist guter Quellcode? Wie sieht er aus? Wie entwickelt man ihn? Der erste Teil befasst sich zunächst mit allgemeiner Code-Qualität. Der darauf folgende Teil setzt sich mit Magento-spezifischen Themen auseinander, die Entwicklern helfen, besseren Quellcode zu schreiben.
Hier das Video zum Vortrag:


Hier die dazugehörigen Folien:
140805_Code_Quality.pdf

Weiterlesen…

Minimal Varnish

Es gibt gute Artikel zu einer anspruchsvollen Einbindung von Varnish in einen Magento-Shop mit AJAX oder mit ESI. Für einen mittelgroßen Shop lohnt sich die dafür notwendige Anpassung jedoch nicht. Dieser Artikel zeigt eine Minimalkonfiguration, die sich mit 2 Personentagen Abstimmungs-, Installations- und Anpassungsaufwand umsetzen lässt. Hinzu kommen noch ca. 30€ zusätzliche Hosting-Kosten im Monat für Varnish selbst und für zusätzlichen Hauptspeicher. So können wir im Vergleich zu den oben genannten anspruchsvollen Lösungen 80% der Zugriffe mit 20% des Aufwands beschleunigen.

Weiterlesen…

Umbenennen von Texten aus Magento-Core-Modulen

Einige Komponenten möchte man möglichst unverändert lassen. Will man aber Texte aus Core-Modulen in eine andere Sprache übersetzen, so steht man vor einem Problem: Wie können Texte aus Magento-Core-Modulen übersetzt werden, ohne dabei die Core-Dateien zu verändern? Der Antwort auf diese Frage sind wir nachgegangen und haben eine verblüffend einfache Lösung gefunden.

Beispiel: Umbenennen „Wishlist“ aus Magento-Core in „Anfragekorb“

Im folgenden Beispiel möchten wir „Wishlist“ mit „Anfragekorb“ übersetzen (um in einem Projekt einen zusätzlichen Warenkorb für Anfragen bereitzustellen). Dabei wird das Magento-Core-Modul Mage_Wishlist benutzt. Der Dateiname soll hier von „My Wishlist“ in „Mein Anfragekorb“ übersetzt werden. Dazu wird zunächst ein neues Modul mit der gewünschten Übersetzung anlegt und die zugehörige Übersetzungsdatei um folgende Zeilen erweitert:

"Mage_Wishlist::My Wishlist", "Mein Anfragekorb"

Weiterlesen…

Staffelpreise für individuelle Optionen in Magento-Shops

Präsentation von Dr. Nikolai Krambrock auf dem Developers ParadisePräsentation von Dr. Nikolai Krambrock auf dem Developers Paradise 2014

Magento erlaubt Preisstaffeln für Produkte, und Preise für individuelle Optionen. Preisstaffeln für individuelle Optionen werden dagegen nicht unterstützt. Diese werden vor allem dann benötigt, wenn eine Vielzahl von Produkten, wie Werbeartikel oder Textilien, bedruckt oder in anderer Form veredelt werden sollen. Die folgende Tabelle zeigt z. B. Preise für Kugelschreiber mit Bedruckung.

Stück ab050100
€/St.0,45 €0,39 €0,37 €
+ Lasergravur5,00 €0,19 €0,15 €
+ Siebdruck4,50 €0,17 €0,13 €
+ Tampondruck4,00 €0,16 €0,12 €

Weiterlesen…

Innovative Applikationen realisieren – Fehler in der Zusammenarbeit vermeiden

Magento eignet sich gut für Projekte, die über reine Shop Systeme hinausgehen. Leider scheitern viele dieser Projekte – Zeitpläne werden überschritten, Fehler tauchen auf oder es ergeben sich Probleme bei der Anpassung. Mit dieser Thematik hat sich Dr. Nikolai Krambrock am 13.5.2014 auf der Meet Magento auseinander gesetzt und in einem Vortrag zur Zusammenarbeit zwischen Agenturen und Shop-Betreibern Lösungsansätze vorgestellt.
Hier das Video zum Vortrag:


Hier die dazugehörigen Folien:
ZusammenarbeitInnovationMagento.pdf

Weiterlesen…

Webinar zu automatisiertem Testen mit Selenium in Magento

Von der agilen Softwareentwicklung ausgehend, haben sich automatische Tests bis weit in die traditionellen Prozesse etabliert. Automatisierte Tests erhöhen nicht nur die Qualität der Entwicklung, sondern machen die Entwicklungszeit auch kalkulierbar. Bei großen Projekten liefern sie, neben höherer Qualität, auch schlicht kürzere Entwicklungszeiten.

Am 17.3.2014 haben Dr. Nikolai Krambrock und Dr. Roman Zenner ein Webinar zu automatisiertem Testen mit Selenium in Magento gegeben. Hier möchten wir Folien, nützliche zusätzliche Links und nun auch das Video anbieten:

Weiterlesen…